Die Zivilgarde und die Steuerbehörde fangen ein Postpaket mit Anabolika ab, das für San Bartolomé de Tirajana bestimmt ist

Werner Schulz

 Die Zivilgarde und die Steuerbehörde fangen ein Postpaket mit Anabolika ab, das für San Bartolom bestimmt isté de Tirajana

https://1.bp.blogspot.com/-WbxLeoCg4K8/XShPQmkV-sI/AAAAAAAAJWY/bw-91jBV3B8Sfl71sV7MvDD5Yr6oPCKSACLcBGAs/s1600/Esteroides%2BGC%2BA

 

https://1.bp.blogspot.com/-d9gxYWc2p0s/XShPQXyp73I/AAAAAAAAJWU/T2KDjvblhDsnzr694Mue7FT8x3CImPw9wCLcBGAs/s1600/Esteroides%2BGC%2BAEAT

 Der Empfänger des Postpakets wurde wegen eines Verbrechens gegen die öffentliche Gesundheit und eines wegen Schmuggels untersucht, da im Inneren eine große Menge anaboler Substanzen gefunden wurde, die als Schönheitsprodukte deklariert worden waren

 Dieser Eingriff ist das Ergebnis einer routinemäßigen Paketkontrolle durch das Automated Postal Treatment Center, um die Einführung dieser Art von Substanzen zu verhindern. Das Team für organisierte Kriminalität und Drogenbekämpfung (EDOA) der Zivilgarde von Las Palmas und das Zollüberwachungsteam der Agentur Tax auf den Kanarischen Inseln haben die Einführung von Substanzen vom anabolen Typ vermieden, die sich in einem Postpaket befanden, für das sie bestimmt waren Gran Canaria, der mit der Untersuchung seines Empfängers fortfuhr, als er überprüfte, ob er 200 Tabletten oder Einheiten einer synthetischen anabolen Steroidsubstanz und 47 nicht markierte Fläschchen mit gelber Flüssigkeit vom anabolen Typ erhalten würde.

Postzustellort

 Die Untersuchung begann mit dem Auffinden eines Pakets bei der routinemäßigen Paketprüfung im Automated Mail Treatment Center, bei dem ein Paket aus einem asiatischen Land entdeckt wurde, das angeblich Schönheitsprodukte enthält. 

Art der eingegriffenen Substanz

 Nach Durchführung der entsprechenden Kontrollen und der entsprechenden Erkennung des Inhalts stellten die Wirkstoffe 200 Tabletten eines in der Bodybuilding-Welt verwendeten synthetischen anabolen Steroids und 47 nicht etikettierte Fläschchen mit gelber Flüssigkeit fest.

 Der endgültige Bestimmungsort der Post war die Gemeinde San Bartolomé de Tirajana (Las Palmas) und gemäß den von den Agenten gesammelten Daten wäre die Menge dieses Artikels oder dieser Sendung für die Verwendung durch mehrere Personen bestimmt, so dass davon ausgegangen wird, dass der Empfänger den illegalen Verkauf dieses Stoffes an Verbraucher und Daher würde ein Verbrechen gegen die öffentliche Gesundheit begangen, indem der Ursprung nicht nachgewiesen wird, zusätzlich zum Schmuggelverbrechen für die Einführung zollpflichtiger Substanzen in das Land.

LESEN  18 Personen sind auf den Balearen inhaftiert, die Teil eines anabolen Handelsnetzwerks waren

 Es ist zu beachten, dass diese Produkte Fälschungen von Produkten sind, die in legalen und verschreibungspflichtigen Apotheken verkauft werden. Daher haben sie die Kontrollen der spanischen Arzneimittelbehörde (AEMPS) nicht bestanden, sodass sie ernsthafte Gesundheitsschäden verursachen können.

 Das für diese Anrechnung durchgeführte Verfahren wurde dem entsprechenden Wachgericht in Las Palmas auf Gran Canaria vorgelegt, und die eingegriffenen Substanzen wurden an das Nationale Institut für Toxikologie und Forensik in Santa Cruz de Tenerife weitergeleitet, das die Substanzen mit Mitteln bestätigt der entsprechenden Analyse. von seinem Inhalt.

Next Post

So trainieren Sie nach Ihrem Körpertyp - Ektomorph

 Alle Körper sind unterschiedlich. Es gibt mindestens 3 Arten von Körpern. In diesem Artikel erklären wir Ihnen, wie Sie je nach Art Ihres Körpers trainieren. Lang und schlank, mit Schwierigkeiten beim Muskelaufbau Sie haben den Aufbau eines Marathonläufers! Diese Art von Körper wird auch als bezeichnet ektomorph. Sie haben kleine Schultern, flache […]

Abonnieren Sie uns jetzt